German 5

Antennen und Strahlungsfelder: Elektromagnetische Wellen auf by Klaus W. Kark

By Klaus W. Kark

Dieses Buch gibt eine systematische Einf?hrung in die Begriffswelt elektromagnetischer Strahlungsfelder. Die Antennentechnik wird von den feldtheoretischen Grundlagen bis zu praktischen Designvorschl?gen verst?ndlich dargestellt. Neben den grundlegenden mathematischen Methoden wird gro?er Wert auf die physikalische Interpretation und Visualisierung der erhaltenen Ergebnisse mittels Computersimulationen gelegt. Diese anschauliche Darstellung der Abstrahlung und Ausbreitung elektromagnetischer Wellen erm?glicht ein tiefer gehendes Verst?ndnis. sixty five ?bungsaufgaben mit vollst?ndiger L?sung stellen den Lernerfolg sicher. Auf Grund des didaktischen Konzepts ist das Buch gleicherma?en vorlesungsbegleitend f?r Studierende und als Nachschlagewerk f?r Praktiker und Anwender bestens geeignet.

Show description

Read or Download Antennen und Strahlungsfelder: Elektromagnetische Wellen auf Leitungen, im Freiraum und ihre Abstrahlung PDF

Similar german_5 books

Numerik sehen und verstehen: Ein kombiniertes Lehr- und Arbeitsbuch mit Visualisierungssoftware

Dr. Rolf Schröder, Kim Kose und Kornel Wieliczek arbeiten und lehren am Fachbereich Mathematik der Technischen Universität Berlin. Insbesondere Herr Schröder hat seit Jahren Erfahrungen im Lehrgebiet "Numerik", speziell in der Ausbil- dung von Ingenieuren. Er ist Entwickler des bekannten Soft-wareproduktes VISU, erschienen im Verlag Vieweg.

Additive Zahlentheorie: Zweiter Teil Spezielle Zahlenmengen

Der hier vorliegende Bericht ist der zweite Teil des Ergebnisberichtes über additive Zahlentheorie und behandelt, wie schon im Vorwort des ersten Teils erwähnt, spezielle Mengen nichtnegativer ganzer Zahlen. Für die Untersuchung solcher Mengen genügt zumeist schon die Kennt­ nis gewisser Struktureigenschaften, so daß die gewonnenen Resultate in der Regel gleich für ganze Klassen von Mengen Gültigkeit haben.

Extra resources for Antennen und Strahlungsfelder: Elektromagnetische Wellen auf Leitungen, im Freiraum und ihre Abstrahlung

Example text

86) Das Ergebnis zweier aufeinander folgender Lorentz-Transformationen der Raumzeit ist im Allgemeinen von der Reihenfolge abhängig und einer einzigen Lorentz-Transformation mit anschließender räumlicher Drehung äquivalent [Grei92]. Eine Ausnahme bildet der Fall, dass beide Geschwindigkeiten VI und v2 in die gleiche oder entgegengesetzte Richtung zeigen, d. h. vI· v 2 = ± v I v 2 . Dann sind die beiden aufeinander folgenden Lorentz-Transformationen äquivalent zu einer einzigen Lorentz-Transformation mit der Geschwindigkeit 12 Galileo GaIDei (1564-1642): ital.

4. lI ~ 00) Elektrische Feldstärken Magnetische Feldstärken Elektrische Flussdichten Magnetische Flussdichten Medium I ß. t ,1 = 0 H t,1 = 0 D 1=0 -n, B 1=0 -n, Medium 2 nX~t,2 =-M F H t,2 =0 D 2=0 -n, B =-p -n,2 -M,F Ein magnetisch idealer Leiter ist genauso fiktiv wie eine magnetische Flächenstromdichte M F oder eine magnetische Flächenladungsdichte M F. Trotz fehlender physikalischer Realität können diese Hilfsgrößen jedoch manche BerecMdngen wesentlich erleichtern. e • Falls beide Medien weder ideal elektrisch noch ideal magnetisch leiten, sich aber in der Trennfläche trotzdem elektrische oder magnetische Ladungen befmden, sind die Feldstärken und Flussdichten unstetig.

10) verschwinden zu lassen. 11) aB at -+rotE=O. Damit haben wir die Maxwellsehen Feldgleichungen2 fiir zeitinvariante, lineare Medien aus dem Energieerhaltungssatz unter Hinzunahme sehr allgemeiner Annahmen hergeleitet. In diesem Kapitel werden wir noch einige Folgerungen aus diesem gekoppelten Differentialgleichungssystem ableiten, um danach fiir vielfältige praktische Fragestellungen nach anwendungsbezogenen Lösungen zu suchen. 12) Hierin ist H* der konjugiert komplexe Wert von H. Der Faktor 1/2 rührt daher, dass E und H Amplituden und keine Effektivwerte sind.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 21 votes