German 16

Benn-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung by Christian M. Hanna, Friederike Reents

By Christian M. Hanna, Friederike Reents

Gottfried Benns Doppelrolle als Dichter und Arzt ist neben der Einzigartigkeit seiner Lyrik, der radikalen Modernität seiner Prosa und der zeitgeschichtlichen Brisanz der Briefwechsel einer der Gründe für seine bis heute anhaltende Wirkungskraft. Das erste umfassende Handbuch beleuchtet historische und biografische Hintergründe, analysiert das Werk und gibt einen Überblick über literarische, geistes- und naturwissenschaftliche Strömungen, in deren Spannungsfeld sich Benns Texte bewegen. Neben detaillierten Einzelinterpretationen liegt ein Schwerpunkt auf der Darstellung von Benns Ästhetik und Poetik anhand von Konzeptionen und Strukturen (Medizynische Lyrik bis Phänotypologie), Denkfiguren und Motiven (Ambivalenz bis Wissenschaftskritik) sowie seiner Schreibweisen und Techniken (Montagetechnik bis Essayistisches Schreiben). Ein Kapitel zur nationalen und internationalen Rezeptionsgeschichte rundet das Handbuch ab.

Show description

Read Online or Download Benn-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung PDF

Best german_16 books

Väter im Spannungsfeld zwischen männlicher Rollenerwartung und psychischer Erkrankung

Miriam Schmuhl untersucht anhand von sensibel erzählten Fallskizzen erstmals im deutschsprachigen Raum die Belastungen und Unterstützungsbedarfe psychisch erkrankter Väter. Außerdem gibt die Autorin praktische Empfehlungen für das Aufnahmegespräch im psychiatrischen Behandlungssetting. Psychisch erkrankte Väter sehen sich häufig besonderen Belastungen gegenüber.

Triumph of the Fatherland: German Unification and the Marginalization of Women

The East German rebellion of 1989 was once now not a male revolution. certainly, probably the most major elements of the autumn of East Germany, in comparison to that of alternative East ecu international locations, was once the presence of girls challenging a political function within the newly rising social order. As one slogan proclaimed, "Without ladies there is not any nation.

Psychologie: Eine Einführung in ihre Grundlagen und Anwendungsfelder

Diese umfassende und grundlegende Einf|hrung in das Fach Psychologie wurde f|r die five. Auflage vollständig |berarbeitet. Neue Entwicklungen, methodische Erweiterungen und aktuelle traits wurden eingearbeitet. Basierend auf den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft f|r Psychologie (DGPs) werden alle relevanten Grundlagen- und Anwendungsfächer sowie Tätigkeitsfelder f|r Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge und in der Praxis Tätige vorgestellt.

Handbuch Umweltethik

Wie kaum eine andere Bereichsethik befasst sich die Umweltethik einerseits mit Grundfragen der Philosophie (Naturphilosophie, Anthropologie, politische Philosophie) und berührt andererseits verschiedene Politikfelder (Klimapolitik, Naturschutz, Land- und Forstwirtschaft and so forth. ). Das Spannungsverhältnis zwischen Grundlagenreflexion und Politiknähe wird zusammengehalten durch argumentative Begründungen des Umwelt-, Tier- und Naturschutzes, die Kernbereiche der Umweltethik sind.

Additional info for Benn-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung

Example text

Schröder 1986); schließlich der Schöpfungsbericht der Genesis und sein neutestamentliches Gegenstück im Proömium des Johannesevangeliums (in variierender Wiederholung seit Anfang der 1940er Jahre; vgl. als komplexes lyrisches Zeugnis Ein Wort, SW I, 198, sowie expositorisch einschlägige Passagen in Doppelleben, SW V, 161–162, und 1956, SW VI, 246). Dass es sich insoweit um mehr als austauschbare Pathosformeln handelt, liegt auf der Hand. Die in unterschiedlichen werkbiographischen Kontexten aus je spezifischen Gründen eschatologisch oder christologisch, kosmogonisch oder logostheologisch akzentuierten Metaphorisierungen und Prädikatübertragungen dienen jeweils der Intention auf eine äußerste Rangerhöhung des Dichtens und der Dichtung.

Biographisch ist noch zu erwähnen, dass in der Brüsseler Zeit die persönliche und anhaltende Freundschaft zu Carl und Thea Sternheim sowie zu deren Tochter Mopsa entstand, wie der Briefwechsel mit ihnen bezeugt (Benn/Sternheim 2004; s. Kap. 3). Literatur der Weimarer Republik In der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg hat sich Benn nicht wie Thomas Mann, Robert Musil oder Hermann Broch um eine Aufarbeitung des Epochenumbruchs und des Werteverlusts in großen weltanschaulichen Romanen bemüht. In der von ihm bevorzugten ›kleinen Form‹ (vgl.

Ein Untergang schon früh ein literarisches Denkmal gesetzt und seine Wertschätzung gegenüber dessen Frühwerk blieb lebenslang erhalten. Und auch Döblin (vgl. Schäfer 2008/2009) schätzte Benn als »einst große[n] Avantgardist[en] und Franz Biberkopf vom Alexanderplatz« (SW V, 166) wohl nicht zuletzt wegen dessen Montagetechnik (vgl. Kiesel 2004, zu Döblin: 303– 356; zu Benn: 393–436; vgl. Hof 1997) hoch, obwohl diesen »der Hauch Frankreichs nie gestreift hat« (zit. n. Greve 1986, 152). , 154), bevor er Benn dann bereits 1933 scharf kritisierte (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 12 votes