German 11

Bewertung chirurgischer Therapien: Angemessen · Notwendig · by Dr. med. Dr. phil. Eckhard Nagel, Dr. med. Michael Niechzial

By Dr. med. Dr. phil. Eckhard Nagel, Dr. med. Michael Niechzial (auth.)

Die Gesundheitskosten explodieren, weshalb auch chirurgische Maßnahmen zunehmend auf Kosten/Nutzen sowie auf Notwendigkeit bewertet werden. Besonderes Gewicht legt das vorliegende Buch auf die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Bewertungskriterien für chirurgische Therapieverfahren, wobei Faktoren wie die Lebensqualität vor und nach der Operation, die Frage des Leistungsumfanges und der damit verbundenen finanziellen Aufwendungen und die relevanten Aspekte der Qualitätssicherung einbezogen werden. Dabei ist es als wissenschaftliches Handbuch konzipiert, das erstmalig die unterschiedlichsten zusätzlichen Informationen zur Gesamtbewertung eines chirurgischen Behandlungsverfahrens zusammenfaßt.

Show description

Read or Download Bewertung chirurgischer Therapien: Angemessen · Notwendig · Zweckmäßig PDF

Best german_11 books

Videographie: Einführung in die interpretative Videoanalyse sozialer Situationen

​​​Das Buch bietet eine verständliche Einführung in die videographische Methode. Es richtet sich an Forschende, die „natürliche“ Situationen mit der in ihnen stattfindenden Interaktion und Kommunikation mit Hilfe von Videodaten interpretativ untersuchen möchten. Der Band verschafft einen Überblick über den derzeitigen Stand der in den letzten Jahren aufgeblühten verschiedenen Verfahren der Videodatenanalyse.

Kommunikationskulturen der Weltgesellschaft: Theorie der Kommunikationswissenschaft

Dieses Lehr- und Studienbuch für Fortgeschrittene beginnt mit einer originären Theoriegeschichte der Kommunikationswissenschaft. Das derart gewonnene Wissen kann für eine moderne Theoriebildung vom Kommunikationswissen der Laien und Experten abgegrenzt werden. Geläufige kommunikationswissenschaftliche Erkenntnisstrukturen (Begriffe, Definitionen), Erkenntnisoperationen (Metaphern, Modelle, Schematisierungen) und Erkenntnisverfahren (Empirisierung, Historisierung, Funktionalisierung) werden auf epistemologische und methodologische Prüfstände gestellt.

Gesammelte Werke: Band III Mengenlehre (1927, 1935) Deskriptive Mengenlehre und Topologie

Band III der Hausdorff-Edition enthält Hausdorffs Band „Mengenlehre", seine veröffentlichten Arbeiten zur deskriptiven Mengenlehre und Topologie sowie zahlreiche einschlägige Studien aus dem Nachlaß. Sein Buch „Mengenlehre" erlangte besonders dadurch historische Bedeutung, als darin erstmals eine monographische Darstellung des damals aktuellen Standes der deskriptiven Mengenlehre gegeben wurde.

Komplementarität der Krankheitsforschung bei Mensch und Tier: Was die Pathologie des Menschen der Lehre von den Krankheiten der Tiere zu danken hat

1. Komplementarit{t der Krankheitsforschung 2. Morphologische Befunde als Ausdruck phylogenetisch bedingter Pathoklise three. Heterochronie als Schl}ssel zur Pathogenese four. Ausbreitungsmuster von Organl{sionen - r{umlich und zeitlich - five. Der besondere Nutzen des Buches f}r den Leser liegt darin, da~ ihm die Augen }ber die Einbindung des Menschen in denKreis aller St|ranf{lligkeiten in der belebten Natur (schlechthin) ge|ffnetwerden !

Extra info for Bewertung chirurgischer Therapien: Angemessen · Notwendig · Zweckmäßig

Sample text

Männer zwischen 25 und 50 Jahren gelten als Hauptrisikogruppe, das Verhältnis weiblich/männlich bewegt sich zwischen 1: 1,5 und 1:3. Die Leberzirrhose als gemeinsame Endstrecke der unterschiedlichen chronischen Lebererkrankungen hat sich bei Männern und Frauen zu einem bedeutenden Mortalitätsrisiko (3. bzw. 4. Stelle im 10-Jahres-Mortalitätsrisiko der Bevölkerung über 42 Jahre) und damit zu einem bedeutenden Gesundheitsproblem in Deutschland entwickelt. 155), bleibt dabei noch unberücksichtigt (geschätzte Inzidenz ca.

Auch hier wurde ein präoperativer Status der Lebensqualität und wesentlicher soziodemographischer Daten bei potentiellen Organempfangern erhoben. Aufgrund der erheblichen Schwankungen im natürlichen Krankheitsverlauf wurden die Befunde bei allen Patienten auf der Warteliste im Abstand von drei Monaten aktualisiert. Bei etwa 20% aller Fälle transplantierter Patienten handelte es sich um eine Notfallindikation (Leberversagen bei foudroyanter Hepatitis, Vergiftungen, Traumen) - präoperative Vergleichswerte zur Lebensqualität lagen hier nicht vor.

Health Policy 13: 1-17 42 Schneider T, Fagnani F, Lanoe JL et al. (1988) Economic analysis of an immunosuppressive strategy in renal transplantation. d. Schulenburg JM, Schwartz FW, Pichlmayr R (1993) Probleme ökonomischer Bewertung medizinischer Therapieverfahren am Beispiel der Transplantationschirurgie. : 521-24 Methoden, Meßinstrumente und Studiendurchführung Ablauf der Studie Die Studie wurde in eine Definitions-, eine Erhebungs- und eine Auswertungsphase eingeteilt. Nach sorgfiiltiger interdisziplinärer Abstimmung und der Erarbeitung des Studienprotokolls begann die Datenerhebung bei Patienten vor und nach Nieren- und Lebertransplantationen und dauerte dreieinhalb Jahre.

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 19 votes